BerIsDa

MIT BERISDA
BLEIBT MAN AUF
DER SPUR

HILFE AUF DER
DATENSCHUTZAUTOBAHN

13.12.2019

Das BerIsDa-Team weiß, wo es lang geht. 
Foto: Marzena Seidel

Datenschutz – wie eine Achterbahnfahrt! Die neue Verordnung führt gleich am Start hoch hinauf. Schmerzhafte Strafen drohen bei mangelhafter Umsetzung. Die Fahrt führt hinab ins Tal der Erkenntnis: Das Regelwerk ist kaum zu überblicken. In einer ersten Spirale aufwärts verschaffen Sie sich Überblick: Internetauftritt, Soziale Netzwerke und der Umgang mit Bewerbungen – alles mit Außenwirkung wird zuerst abgesichert. Mit Schwung geht es abwärts: Sie klären den Umgang mit WhatsApp und Co., finden Alternativen, informieren Mitarbeiter und Kunden, schließen Verträge.

Geradlinig und steil führt der Weg wieder hinauf: Alle Tätigkeiten mit Personenbezug werden dokumentiert, Risiken und Folgen abgeschätzt. Konzentration auf die nächste Spirale „Datensicherung“. Die Aufgaben: Zugriffsrechte einführen, Festplatten verschlüsseln, Systeme absichern. Am Ende der Looping: Sie Identifizieren alle personenbezogenen Daten und löschen die nicht (mehr) benötigten. Das Ziel ist erreicht. Und schon heißt es wieder durchstarten … BerIsDa kann Ihnen auf dieser rasanten Fahrt helfen, dass Ihr Wagen die Spur hält.