Fronius

SOLARE ENERGIE OHNE INVESTMENT FÜR UNTERNEHMEN 

FRONIUS ERMÖGLICHT GEWERBEBETRIEBEN 100 PROZENT ERNEUERBARE STROMVERSORGUNG INKLUSIVE KOSTENERSPARNIS

11.12.2020

„Viele Unternehmer
möchten erneuerbare
Energien nutzen, –
scheuen sich aber vor
Investitionen mit unklarer
Rendite.“

Karolin Prokscha, Produktverantwortliche bei Fronius
Unternehmer können mit Fronius auch ohne eigene Investition auf nachhaltige Stromversorgung durch Photovoltaik setzten.
Fotos: Fronius

Im Privatbereich gehört eine Photovoltaik-Anlage bei Neubauten und oft auch bei Bestandsgebäuden schon fast zur Standardausstattung. Die Eigentümer haben verstanden, dass sie mit einer Photovoltaik-Anlage ihren Energiebedarf für Strom, Wärme und Mobilität oft zu einem großen Teil selbst decken können und nutzen diesen Vorteil.

Doch gilt das auch für Gewerbebetriebe? Dort ist der Strombedarf entsprechend höher. Große Hallen und Produktionsgebäude bieten meist eine mehr als ausreichende Fläche für die Installation einer Photovoltaik-Anlage. Aber: Eine größere Photovoltaik-Anlage bedeutet auch höhere Investitionskosten, und das außerhalb des eigenen Stammgeschäftes – davor scheuen sich einige Unternehmer.

Fronius bietet ein innovatives Leasingmodell für gewerbliche Photovoltaik Anlagen an – die Lösung für alle Gewerbetreibenden, die ihre Stromversorgung aus ökologischen und ökonomischen Gründen auf erneuerbare Energie umstellen möchten. Das Konzept ermöglicht es, die Ökobilanz nachhaltig zu verbessern und gleichzeitig die Energiekosten zu reduzieren, ohne sich zeitintensiv mit der Planung und Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage auseinanderzusetzen. Dabei ist die Leasingrate niedriger als die eingesparten Stromkosten: So profitiert das Unternehmen von einem positiven Cashflow ab dem ersten Jahr, denn es gibt keine Belastung der Kreditlinien des Unternehmens.

Wie das funktioniert? Fronius investiert in eine PV-Anlage auf dem Dach des Gewerbebetriebes und verpachtet diese Anlage an den Eigentümer oder Mieter. Der Strom wird im Unternehmen genutzt und ist so ab Tag 1 wirtschaftlich.

Um eine maximale Kostenersparnis zu erzielen, wird zunächst der individuelle Bedarf ermittelt. Die Größe des Systems wird entsprechend angepasst, um den Eigenverbrauch des Unternehmens zu optimieren. Die maßgeschneiderte Lösung wird von einem Fronius Partnerunternehmen kostenfrei installiert – inklusive Anlagenüberwachung und einer Art „rundum-sorglos-Paket“. Ab diesem Zeitpunkt kann der Betrieb bereits eigenen grünen Strom produzieren und dabei sparen.

Fronius übernimmt die komplette Wartung und Instandhaltung der Photovoltaik-Anlage während der Vertragslaufzeit. Für noch mehr Sicherheit bietet das Konzept eine Leistungsgarantie: Im Rahmen eines Wartungsvertrages garantiert Fronius einen vorab festgelegten Ertrag. Im Falle einer geringeren Energieerzeugung werden die Kosten komplett erstattet.

Der Clou: Nach Vertragsende kann der Gewerbebetrieb die PV-Anlage zu einem niedrigen Restwert übernehmen und profitiert weiterhin noch viele Jahre von der Photovoltaik-Anlage. Und die Einsparungen wachsen sogar noch weiter.

Die Fronius Renewable Energy Solutions GmbH, die ihren Sitz in Neuhof bei Fulda hat, ist die deutsche Tochtergesellschaft der österreichischen Fronius International GmbH. Das Unternehmen erforscht und entwickelt Systeme zur Kontrolle und Steuerung elektrischer Energie – unter anderem für die Schweißtechnik und das Laden von Antriebs- und Starterbatterien, aber eben auch für die Photovoltaik: „PV ohne Investment“ heißt das Konzept, mit dem Fronius Unternehmern einen einfachen und komfortablen Weg zur ökologischen und unabhängigen Stromversorgung bereiten möchte.

„Viele Unternehmer möchten heutzutage erneuerbare Energien nutzen, scheuen sich aber vor umfangreichen Investitionen mit für sie unklarer Rendite“, erklärt Karolin Prokscha, Produktverantwortliche bei Fronius. „Mit unserem Konzept minimieren wir das Investitionsrisiko und schaffen die Basis für nachhaltiges Wirtschaften, das kommt bei unseren Kunden wie dm, rosenbauer und anderen sehr gut an.“ „PV ohne Investment“ wird seit Anfang 2021 deutschlandweit angeboten.

Im Privatkundenbereich bietet Fronius ein ähnliches Modell unter dem Produktnamen „Lumina PV“ an. Mehr Informationen finden Privatkunden unter www.lumina-pv.de.