Hotrega

WENN SAUBER GANZ EINFACH NICHT REICHT

HOTREGA SETZT AUF INNOVATIVE UND KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN

11.12.2020

„SIE HALTEN VIEL ÖFTER EIN PRODUKT VON UNS IN DER HAND ALS SIE VIELLEICHT VERMUTEN WÜRDEN“, ERKLÄRT MICHAEL HOFFMANN, GESCHÄFTSFÜHRER DER HOTREGA GMBH. DIE MANUFAKTUR FÜR PROFESSIONELLE REINIGUNGSMITTEL KREIERT IM EIGENEN LABOR HOCHWIRKSAME SPEZIALREZEPTUREN, DIE SICH IN DER WIRKSAMKEIT, REICHWEITE UND QUALITÄT MAßGEBLICH VON KLASSISCHEN HAUSHALTSREINIGERN UNTERSCHEIDEN.

Geschäftsführer Michael Hoffmann Foto: Joachim Herbert

Das Familienunternehmen steht darüber hinaus für bestmöglichen Service. „Wir bieten unseren Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket, denn wir können von der Entwicklung im hauseigenen Labor bis zur Gestaltung der Verpackung durch unsere eigene Grafikabteilung alles vor Ort in Bad Salzschlirf umsetzen“, betont der Geschäftsführer, der stolz darauf ist, dass sein Unternehmen in allen Branchen vertreten ist, in denen ein hoher Standard an Sauberkeit erforderlich ist. Firmen in Handwerk und Industrie profitieren ebenso von den Produkten „Made in Hessen“ wie Altenheime, Gebäudereiniger, Hotels, Gastronomie und Verbrauchermärkte. „Durch unsere Außendienstmitarbeiter ist im deutschsprachigen Raum eine umfassende Beratung garantiert. Sie können unseren Kunden passende Hygienekonzepte und ein individuell auf sie zugeschnittenes Paket an Reinigern und Zubehör zusammenstellen“, so Michael Hoffmann. Und so war es vor knapp 20 Jahren die logische Konsequenz, dass HOTREGA auch Spezialreiniger im individuellen Kundendesign anbietet – und das auch schon in kleineren Einheiten. Als verantwortungsbewusstes Chemieunternehmen erfüllt die HOTREGA nicht nur gängige Qualitätsmanagementsysteme wie DIN EN ISO 9001 und das Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001, sondern engagiert sich gerade im Bereich Umweltschutz auch über die Standardanforderungen hinaus. Die Summe des Engagements macht die HOTREGA als Tochter der Technolit GmbH Großenlüder nicht nur zu einem einzigartigen Partner, sondern auch zu einem attraktiven Arbeitgeber in unserer Region.